ABENTEUER ANTRAGSTELLUNG


GUT AUSGESTATTET FÜR DEN WEG ZUR PROJEKTFÖRDERUNG

 

Am Donnerstag, 30. Juni 2022 von 10.00 bis 15.30 Uhr

online über das Programm ZOOM


Sind Sie bereit für Ihr nächstes Abenteuer?

Bei unserem Fachtag widmen wir uns dem Wagnis, das vor Ihnen liegt, wenn Sie Ihr Projekt fördern lassen möchten: das große Abenteuer der Antragstellung.


Bevor Sie diese spannende Reise starten, geben wir Ihnen mit, was Sie dafür brauchen: Wir beginnen mit einer Routenplanung, bei der Sie eine Übersicht über die wichtigsten Orte, Ausstattungen und Besonderheiten erhalten, damit Sie sich in der Förderlandschaft orientieren können. Immer an Ihrer Seite: erfahrene Wegbegleiter*innen, die Ihnen Werkzeuge und Landkarten an die Hand geben, mit denen Sie sich sicher in Ihr Abenteuer Antragstellung stürzen können.


Im Anschluss werden Sie sich in drei Gruppen auf den Weg machen: Die erste Gruppe taucht in die Tiefen der Förderkriterien ein und erforscht, wie Projekte passgenau auf den Punkt gebracht werden können. Die zweite Gruppe begibt sich auf den Pfad der Ansprache von Förderern und erkundet verschiedene Kommunikationswege. Die dritte Gruppe erhält in der Schreibwerkstatt das Werkzeug, um diskriminierungs- und diversitätssensible Formulierungen zu schmieden.


Schließen Sie sich einer Abenteuer-Gruppe an, indem Sie sich einen der folgenden Workshops im Vorfeld aussuchen:
 

  • Förderkriterien verstehen und umsetzen
    Anna Erichson und Lena Panten // LKJ Niedersachsen
    >> mehr erfahren
     
  • Fördernde ansprechen und überzeugen
    Lukas Bergmann // Kulturmanager, Violinist und Experte für digitale Formate
    >> mehr erfahren
     
  • Anträge schreiben und formulieren
    Valerie Löwe // Kunstschule PAULA Worpswede
    >> mehr erfahren

 

Die Veranstaltung richtet sich an ehren- und hauptamtliche Kunst- und Kulturtätige in Vereinsstrukturen, aber auch an kulturinteressierte Partner*innen aus Schulen und anderen Bildungseinrichtungen.

 

Vor der Veranstaltung senden wir Ihnen per Post ein buntes Material-Paket zu, welches Sie für den Start in Ihr Abenteuer benötigen.

 

Anmeldeschluss: 19. Juni 2022 (23.59 Uhr)       

 

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon abgelaufen.



Lassen Sie sich über weitere Veranstaltungen informieren!

 

 

Eine Veranstaltung der Kontaktstelle Kultur macht Schule der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V. (LKJ) und der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel.


Kontakt

Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Lea Christin Fischer

Servicestelle "Kultur macht stark"
Information, Beratung und Qualifizierung in Niedersachsen

Tel.: 0511. 600 605-65
E-Mail: l.fischer(a)lkjnds.de



Die Förderer des Programms Startklar in die Zukunft